Aktion "Geschenk mit Herz"

Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere Schule wieder an der Aktion "Geschenk mit Herz". Unsere Schüler hatten über 50 Päckchen gepackt, die Frau Engemann - die Initiatorin der Aktion an der Schule - dem "Geschenk mit Herz- Team" übergeben konnte.

Besuch des Puppentheaters "die exen"

Eine ganz besondere Theatervorführung durften alle Kinder der zweiten Klassen in zwei Aufführungen in unserer Aula erleben. "Hühner- Puppenclownerei mit Ei" hieß das zauberhafte Puppenspiel, das Dorothee Carls und Annika Pilstl alias "die exen" den begeisterten Schülern darboten. Für diese wunderbare Abwechslung im manchmal doch etwas eingeschränkten Corona- Schulalltag sagen wir vor allem auch dem Kulturverein "Modern Studio Freising" herzlichen Dank, durch dessen Vermittlung und Unterstützung diese Aufführung möglich war. Auch den Puppenspielern einen großen Dank- sie spielten das Stück für uns zweimal, so dass wir alle notwendigen Abstandsregeln gut einhalten konnten.

 

Sankt Martin in Pulling

 

Nachdem die Schülerinnen und Schüler schon fleißig gebastelt und die Schulfenster mit Laternen zum Leuchten gebracht hatten, rundete ein Martinsspiel die kleine Martinsfeier an der Grundschule Pulling ab. Zwei Viertklässler brachten als heiliger Martin und armer Bettler den Kindern das Teilen näher. Während wir alle aufgrund der Corona Pandemie immer mehr darauf achten, dass jeder sein eigenes Material benutzt und bitte nichts geteilt wird, konnten sich die Kinder dann doch einmal wieder auf die Bedeutung des Teilens besinnen. Geteilt wurden die gemeinsame Freude am Martinsspiel, das ein oder andere Lachen und zum Schluss auch die nicht weg zu denkenden Martinsgänse.

 

Image

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Waldführungen für unsere 3. Klassen in der Plantage

Passend zum aktuellen Sachunterrichtsthema "Wald" begaben sich alle dritten Klassen letzte Woche in die Freisinger Plantage. Dort erhielten wir unterschiedliche, spannende Führungen durch die Wälder, die von Forststudenten organisiert und durchgeführt wurden. Dabei lernten wir zum Beispiel, wie sich die Waldtiere auf den Winter vorbereiten, durften sogar selbst Eichhörnchen spielen und Nüsse vergraben und danach überprüfen, ob wir denn auch all unsere Nüsse wieder finden würden. Außerdem erfuhren wir, warum sich die Blätter der Laubbäume im Herbst eigentlich verfärben und anschließend abfallen. Zum Schluss hatten wir noch die Gelegenheit das Geweih eines Hirschs und eines Rehbocks zu vergleichen. Das Lernen in der Natur hat uns viel Spaß gemacht! Ein großes Dankeschön an die engagierten Forststudenten, die den Ausflug für uns so abwechslungsreich gestaltet haben!

"Munich Tetra Brass" zu Besuch in Vötting

Am Mittwoch, den 07.10.2020 durften die Kinder der gesamten dritten Klassen - natürlich mit den gebotenen Abstandsregeln -  eine Premiere der besonderen Art erleben. Das Blechbläserensemble „Munich Tetra Brass“ führte in der Vöttinger Aula das Musikstück „Hänsel und Gretel“ nach der Musik von Humperdinck vor. Die Verknüpfung von Märchen und Musik zog die Kinder sofort in ihren Bann. Im Anschluss konnten die Schüler und Schülerinnen Fragen an die Musiker richten und deren Instrumente noch genauer kennenlernen. Auf die abschließende Frage, ob sie denn nochmal kommen dürften, waren sich die Kinder einig: „Jederzeit!“


Uhrzeit
Kalender

Grundschule Vötting

in Freising

Hohenbachernstr.30

85354 Freising

Tel.:

08161/ 54 21 000

  

Mail:

verwaltung.gs-voetting@schulen-freising.de

Fax:

08161/ 54 31 000

 

 

Schulhaus Pulling

Am Schulweg 12

85354 Pulling

Tel.:   08161/ 13513

Büro: 08161/ 54 21 000

Fax:  08161/ 50645